Überspringen zu Hauptinhalt

PROJEKTE

Beschäftigung Header1

Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung für eine zukunftsfähige Beschäftigung

Das Projekt unterstützt eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung in Ghana und trägt dazu bei, Beschäftigungsmöglichkeiten im formellen wie auch informellen Sektor zu verbessern.
Lesen Sie mehr

COVID-19 Soforthilfe für Ghana

Das Projekt leistet einen Beitrag zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in den informellen Siedlungen nahe dem Schrottplatz Old Fadama in Ghana und reduziert somit die damit verbundenen negativen Auswirkungen.
Lesen Sie mehr

Exportförderung für ghanaische Unternehmen

Das Projekt zielt darauf ab, die internationale Wettbewerbsfähigkeit von ausgewählten Unternehmen aus Ghana zu stärken, um ihnen den Zugang zu internationalen Märkten zu ermöglichen.
Lesen Sie mehr

Förderung des Startup-Ökosystems in Kumasi

Das Projekt soll dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit von Startup-Fördereinrichtungen in Kumasi zu stärken und die Entwicklung erfolgsversprechender Startup-Konzepte zu unterstützen.
Lesen Sie mehr

Wertschöpfung aus Plastikabfällen

Das Projekt zielt darauf ab, die Zusammenarbeit zwischen dem informellen Sektors und der Kunststoffindustrie zu verbessern, um die Wertschöpfung aus Plastikabfällen zu steigern.
Lesen Sie mehr

Nachhaltiges Management von Plastikabfällen

Ziel des Vorhabens ist es, bei den staatlichen, privaten, kommunalen und zivilgesellschaftlichen ghanaischen Akteuren die fachlichen Kapazitäten für das Management von Kunststoffabfällen zu stärken.
Lesen Sie mehr

Arbeits- und Umweltschutz im informellen Recyclingsektor

Das Projekt zielt darauf ab, in Ghana die Kapazitäten in der Arbeits- und Umweltmedizin zu stärken und Angehörigen des informellen Sektors alternative Einkommensmöglichkeiten zu eröffnen.
Lesen Sie mehr

Aufbau von Kompetenzen in der Arbeits- und Umweltmedizin

Das Projekt zielt darauf ab, im Rahmen eine Hochschulpartnerschaft die Kompetenzen in der Arbeits- und Umweltmedizin in Ghana aufzubauen, um Risiken des informellen Recyclings analysieren zu können.
Lesen Sie mehr

Klima- und Ressourcenschutz

Das Projekt zielt drauf ab, die Kwame Nkrumah University of Science and Technology (KNUST) in Kumasi zu unterstützen, langfristig zu einem Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien, Energieeffizienz sowie Abfallmanagement und Ressourcenschutz zu werden.
Lesen Sie mehr

Fachprogramm: „Resource Recovery – Made in NRW“

Das Projekt zielt darauf ab, den Teilnehmenden ein praxisorientierten Erfahrungswissen zu vermitteln. Dieses soll sie in die Lage versetzten, Recyclingpotentiale zu identifizieren.
Lesen Sie mehr

Kommunales Abfallmanagement in Kumasi

Das Projekt zielt darauf ab, am Beispiel der Stadt Kumasi handlungsorientierte Strategien und Konzepte für effektives Abfallmanagement ghanaischer Stadtverwaltungen zu entwickeln.
Lesen Sie mehr

WACEE’12 – Plattform für nachhaltige Wirtschaftsentwicklung

Ziel der Beteiligung an der „West African Clean Energy & Environment Exhibition“ (WACEE) ist es, den Fachdialog zu Erneuerbaren Energien, Abfallmanagement und Recycling zu fördern und Unternehmenskontakte zu vermitteln.
Lesen Sie mehr

Prüfmission: Stromversorgung durch Erneuerbare Energien

Das Projekt zielt darauf ab, die Voraussetzungen für die Stärkung der Kapazitäten am Zentrum für Energie an der Technischen Universität Kumasi als Bildungs- und Forschungszentrum für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Ghana zu prüfen.
Lesen Sie mehr

Qualifizierung junger Journalisten

Das Projekt zielt darauf ab, durch praxisorientierte Qualifizierungen die Kompetenzen von jungen Radiomachern ghanaischer Hochschulradios als Beitrag zur Förderung des Nachwuchsjournalismus in Ghana zu stärken.
Lesen Sie mehr

Prüf- und Entwicklungslabor für Medikamente

Ziel des Projekts ist es, wesentliche Faktoren für die Einrichtung eines Zentrums für pharmazeutische Qualitätskontrollen zu definieren und erste Umsetzungsschritte zu erarbeiten.
Lesen Sie mehr
An den Anfang scrollen